Kontakt
BG / BRG Zell am See
Karl-Vogt-Straße 21
5700 Zell am See

Tel: 06542 / 57119
E-Mail: office@gymzell.at

Wir heißen unsere neuen Schülerinnen und Schüler herzlich willkommen!

|   Mitteilungen

Willkommen im neuen Schuljahr!

Die Ampel steht auf GRÜN – wir hoffen, dass das auch so bleibt – und wir freuen uns alle schon sehr auf den Start des neuen Schuljahres.

Einige von euch warten schon gespannt auf weitere Informationen, die wir euch heute zukommen lassen wollen.

 

Schulbeginn ist am Montag, 14. September 2020 um 7:40 Uhr.

 

Treffpunkt ist um 7:40h in der Klasse. Wir werden dich aber gleich beim Eingang begrüßen und dir helfen, dass du deine Klasse findest. Vielleicht hast du den Raumplan auf unserer Homepage schon entdeckt, dann weißt du jetzt schon, wo dein Klassenraum sein wird. (https://www.gymzell.at/info-und-service/raumplan/ ). Morgen Dienstag, 8.9., werden wir die neuen Möbel aufstellen und Fotos deines neuen Klassenraums hier auf der Homepage veröffentlichen.

 

Am ersten Schultag brauchst du nur dein Federpennal und einen Notizblock oder ein kleines Heft und ev. ein Klemmbrett. Wir haben für alle Schülerinnen und Schüler einen Schulplaner anfertigen lassen, in den du alle wichtigen Informationen eintragen kannst. Diesen bekommst du auch gleich am ersten Tag. Er wird dich durch das ganze Schuljahr begleiten, pass gut darauf auf und gewöhne dich gleich von Anfang an daran, ihn jeden Tag mit in die Schule zu nehmen.

Am Montag wirst du die ersten drei Stunden mit deinem Klassenvorstand verbringen. Du wirst deine Mitschülerinnen und -schüler kennenlernen, das Schulhaus besichtigen und einige Formulare bekommen, die du mit deinen Eltern zu Hause ausfüllen musst. Da wäre es gut, wenn du eine Klarsichtfolie mithättest, damit alle Zettel auch sauber zu Hause ankommen. Danach hast du noch zwei weitere Stunden nach Stundenplan, den du auch ab Freitag auf der Homepage finden wirst. Am Montag und Dienstag endet der Unterricht um 12:20h.

In der gesamten ersten Woche gibt es nur einen vorläufigen Stundenplan, es gibt noch keinen Nachmittagsunterricht und auch noch keine Nachmittagsbetreuung. Beides beginnt erst in der zweiten Woche. Falls du Interesse an unseren Angeboten am Nachmittag hast und noch nicht angemeldet bist, schreibe bitte ehestmöglich eine Mail an Frau Prof. Mag. Carmen Greiner carmen.greiner(at)bildung.gv.at . Frau Prof. Greiner koordiniert die Freifächer am Nachmittag und weiß, wo es noch freie Plätze gibt. Eine Übersicht über das gesamte Angebot findest du auf unserer Homepage unter „Unsere Schule – Tagesbetreuung“ (https://www.gymzell.at/unsere-schule/tagesbetreuung/ )

 

Leider können wir heuer nicht ganz so unbeschwert beginnen wie bisher, die Corona-Pandemie verlangt ein besonderes Hygienekonzept. Solange die Ampel auf Grün steht, müssen wir drei Dinge beachten:

  • Regelmäßig Hände waschen – bitte bringe dazu dein eigenes kleines Handtuch mit.
  • Regelmäßig lüften – auch bei kaltem Wetter! Du solltest bei kühlem Wetter immer eine warme Jacke oder einen warmen Pullover dabeihaben.
  • Abstand halten – vor allem in den Gängen und beim Büffet.

Im Schulhaus sollten sich nur ausnahmsweise schulfremde Personen aufhalten. Wir bitten daher die Eltern nur dann bis zur Klasse mitzukommen, wenn es unbedingt erforderlich ist. Wie oben schon erwähnt warten beim Eingang einige Lehrer, die Ihre Kinder in Empfang nehmen und ihnen den Weg zu ihrer Klasse zeigen werden. Bei einem Elternabend (Einladung folgt) haben Sie dann Gelegenheit, die Lehrer Ihres Kindes kennenzulernen und den Klassenraum zu besichtigen. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass mit Beachtung dieser wenigen Einschränkungen ein normaler Schulbetrieb während des gesamten Jahres möglich sein wird.

 

Wir wünschen nun eine schöne letzte Ferienwoche und einen guten Start am Montag, 14.9.

Bis bald!

 

Mag. Gabriele Jauck (Direktorin)

Mag. Carmen Greiner (Administratorin)

mit dem gesamten Team am Gymzell