Kontakt
BG / BRG Zell am See
Karl-Vogt-Straße 21
5700 Zell am See

Tel: 06542 / 57119
E-Mail: office@gymzell.at

Zu einer gelungenen Tagesbetreuung gehört auch das gemeinsame Mittagessen. Eine warme Mahlzeit versorgt die Kinder mit der notwendigen Energie für den Nachmittag. Gemeinsame Mahlzeiten erfüllen aber auch soziale Funktionen, sie erfordern Rücksichtnahme auf andere und die Einhaltung von Regeln (z.B. Tischmanieren).

Wir suchen ab September oder Oktober 2021 einen neuen Pächter für unser Schulbuffet

 

Es ist uns ein großes Anliegen unseren Schülerinnen und Schülern ein auf gesunde Ernährung abgestimmtes Schulbuffet zu bieten und vor allem den vielen Kindern in der Tagesbetreuung mittags eine warme Mahlzeit zu ermöglichen. 

 

Daher soll ab September 2021 unser Schulbuffet neu verpachtet werden.

Im Schulzentrum werden ca. 900 Kinder und Jugendliche unterrichtet, unser Team von Lehrpersonen und Verwaltungsbediensteten umfasst ca. 120 Personen.

 

Neben dem Verkauf von Speisen und Getränken am Vormittag, soll ein zweigängiges Mittagsmenue (Suppe und Hauptspeise bzw. Hauptspeise und Nachspeise) mit zwei unterschiedlichen Hauptgerichten (eines für Vegetarier) angeboten werden. Das Mittagessen wird im Regelfall im Voraus gebucht, wenn möglich über Internet.

 

Das Aufstellen von Automaten ist möglich.

 

Der Vertragspartner ist die Repubik Österreich bzw. als deren Vertreterin die Bildungsdirektion Salzburg. Der Pachtzins beträgt 3% bis 4% des Bruttoumsatzes. Die Energie- und Reinigungskosten sowie die Kosten für die Müllentsorgung sind vom Pächter zu tragen. 

 

Die Räumlichkeiten können nach Terminvereinbarung gerne besichtigt werden. Weitere Details und ein Musterpachtvertrag können bei Interesse gerne angefordert werden.

 

Für ein persönliches Gespräch kontaktieren Sie  Frau Dir. Maga Gabriele Jauck (direktion(at)gymzell.at) oder  Dir. MMag. Thomas Hauer (thomas.hauer(at)hakzell.at). Für die Bildungsdirektion Salzburg ist Frau Carmen Gaderer zuständig (Carmen.Gaderer(at)bildung-sbg.gv.at).