BG / BRG Zell am See
Navigation gymzell.at
Navigation
zur Startseite Mail an uns
Wir wünschen allen Schulpartnern eine schöne und besinnliche Adventzeit!
aktuelle Termine

Tag der offenen Tür am Gymzell
15.12.2017 von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

News

Sprechstunden NEU ab 6.11.2017  
Schularbeitenkalender für das Wintersemester 2017/18
Raumplan im SJ 2017/18
Schulautonome Tage für das Schuljahr 2017/18:  30. und 31. Oktober 2017 sowie 30. April 2017
vom Landesschulrat vorgegebenen Tage: 3. November 2017 und 11.Mai 2018 

Anleitung für die Essensbestellung

Die Einführung der NOST (Neue Oberstufe) wurde durch Schulleiterentscheid nach Anhörung und einstimmiger Empfehlung des SGA aufgrund der Optionsmöglichkeit des BMB (Bundesministerium für Bildung) verschoben.
 


Neueinträge

Betriebsbesichtigung bei Hagleitner
Elternsprechtag am 17.11.2017
Sprachreise in Russland


Montag,
20.11.2017

gymzell.at
informations en français Info in English
informations en français Info in English

Druckansicht öffnenSpielend Russisch lernen

16 Teams des Gymnasiums sowie 7 Teams der HAK Zell am See spielten im K.-o.- System um die Teilnahme am Österreichfinale, das im Herbst 2017 in Salzburg stattfindet.
Spielend Russisch lernen
Am 28.06.2017 fand an der Schule die schulinterne Runde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ statt, der heuer anlässlich des 10-jährigen Jubiläums zum ersten Mal auch in Österreich durchgeführt wird.
16 Teams des Gymnasiums sowie 7 Teams der HAK Zell am See spielten im K.-o.- System um die Teilnahme am Österreichfinale, das im  Herbst 2017 in Salzburg stattfindet.
Weiters wurde ein Rookie-Bewerb durchgeführt, in dem die Anfänger, die in der ersten Runde ausschieden, in einem Einzelbewerb weiterspielen konnten.

Die Grundlage des Sprachturniers ist das Brettspiel „New Amici!“, dessen deutsch-russische Ausgabe nach speziellen Bundescup-Regeln gespielt wird. Jeweils zwei Schüler spielen im Tandem: Ein Partner lernt bzw. beherrscht Russisch, der andere hat keine Russischkenntnisse und auch keinerlei slawisch-sprachigen Hintergrund. Das Gesamtalter eines Zweier-Teams sollte mindestens 26 Jahre sein.
Die Schulsieger  dürfen nach den Sommerferien am Österreichfinale in Salzburg teilnehmen. Gewinnen sie auch dort, sind sie im Spätherbst beim großen Finale im Europa-Park dabei. Alle drei Gewinnerteams des Finales werden mit einer mehrtägigen Russland-Erlebnisreise belohnt, bei der Schüler wie Lehrer nicht nur ihr Russisch anwenden sondern auch die Kultur des Landes kennenlernen können!


Die Ergebnisse:
1.Platz:         Mario Wachter und Louis Kofler (beide 6b)
2. Platz:        Alisa Poljarevic und Cedric Steininger (beide 4b)
3. Platz:        Timofey Luzin (1d) und Laura Eisner (4a),
                   Nathalie Zürcher (6b) mit Furkan Kurt (4b).
Rookie-Bewerb: 1. Platz: Tamas Szabo (4a), 2. Platz: Eray Güney (4b)

 
Russisch1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch1
Russisch2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch2
Russisch3 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch3
Russisch4 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch4
Russisch5 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch5
Russisch6 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch6
Russisch7 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch7
Russisch8 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch8
Russisch9 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch9
Russisch10 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch10
Russisch11 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch11
Russisch12 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Russisch12

 
Wir wünschen unseren Siegern der schulinternen Runde, Mario und Louis, viel Erfolg beim Österreichfinale im Herbst!
 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Ваши русские дру
The English Week of the 6aR
Undercover Star
Besuch unserer französischen Partnerschule
Welcome everybody
Bonjour de Cannes
OL Australia
Besuch der französischen Gastschule
2. und 3. Platz beim Fremdsprachen-Bundesbewerb!
Grüße aus Russland
Claudia und Adalbert sind TOP!
Pitch Black
My Exchange Year
Präsentation Moskau
Besuch der französischen Partnerschule 2011
Melanie Wachter Landessiegerin
Gamed Based Learning Siegerprojekt
Cambridge - Präsentationen
Prix des lycéens autrichiens 2010
Sprachförderung Russisch
LRS/Legasthenie-Test im Web
Besuch unserer französischen Partnerschule
Being an exchange student - als Austauschschülerin in Amerika
English in Action "Abschlussconcert"
A letter of Pamina Hofstätter from USA
Lesenacht / Reading Night der 2b
Les truffes au chocolat von den 3. Klassen
Besuch unserer französischen Partnerschule
Wiedersehen im Pinzgau!
Texasgirls
Un petit déjeuner francais
Auslandssemester in Amerika
Joyeuses fêtes
Pädagogische Fachgespräche
Französisch-österreichische Grillparty
Besuch der französischen Gastschule
Wellcome back from Texas!
«Le Petit Prince», un film de la classe 8b
Einladung zum englischen Theater für die 1.+2. Klassen
Besuch aus Frankreich
Französisch intensiv!
Landesfremdsprachenbewerbe
Un voyage pas comme les autres
News from Julia Steger, Texas
Une agréable soirée francaise !
Auslandssemester
Student Exchange with Texas
Frankreichreise 2004 5g
Frankreichfahrt der 5G
Mylene Stremler
PROJEKTWOCHE PARIS
Besuch unserer Partnerschule aus Frankreich - Vorderkaserklamm
Besuch der Partnerschule aus Frankreich
Visite de nos corres francais
Bundes-Fremdsprachenwettbewerb 2003/04
Terminkalender
Stundenplan
Mittagessen Mittagessen
Anmeldung zur Sprechstunde
Schulpsychologie Anmeldung
Schulpsychologie
Lernplattform LMS Lernplattform 
LMS
BG BRG Zell am See BG/BRG
Zell am See
Archiv Archiv TOP NEWS
Partner Links &
Kooperationen
Supplierplan Sitemap
eLSA eLearning im Schulalltag
eLC
Wissenschaft ruft Schule - Schule ruft Wissenschaft
Microsoft
© 2004- 2017 Gymnasium Zell am See