BG / BRG Zell am See
Navigation gymzell.at
Navigation
zur Startseite Mail an uns
Erholsame Semesterferien wünscht das gesamte Gymzell - Team!
Der Schularbeitenkalender für das Sommersemester ist online!

 
aktuelle Termine

Reifeprüfung 2. Nebentermin: 5.2.2018
Semesterferien: 12. - 16.02.2018
Letzter Termin zur Abgabe der VWA: 23.02.2018
Schulschitag: 27.02.2018
Themeneinreichung VWA 7.Klassen: 28.02.2018

News

Sprechstunden ab 1.12.2017
Schularbeitenkalender für das Sommersemester 2018
Raumplan im SJ 2017/18
Schulautonome Tage für das Schuljahr 2017/18:  30. und 31. Oktober 2017 sowie 30. April 2017
vom Landesschulrat vorgegebenen Tage: 3. November 2017 und 11.Mai 2018 

Anleitung für die Essensbestellung

Die Einführung der NOST (Neue Oberstufe) wurde durch Schulleiterentscheid nach Anhörung und einstimmiger Empfehlung des SGA aufgrund der Optionsmöglichkeit des BMB (Bundesministerium für Bildung) verschoben.
 


Neueinträge

Die Stadt im Mittelalter - ein Projekt der 2cd Klassen
Ausflug an die Uni-Innsbruck zum CLOUD12-Projekt
Pluskurs "Champions" - Exkursion zum Landesumweltamt nach Salzburg


Sonntag,
18.02.2018

gymzell.at
informations en français Info in English
informations en français Info in English

Druckansicht öffnenSchulsportgütesiegel in Gold

Auszeichnung und Anerkennung für das Engagement im Bereich Schulsport und Bewegungsförderung!
BG/BRG Zell am See wurde das Schulsportgütesigel in Gold verliehen
 
Das Schulsport-Gütesiegel wird vom Bundesministerium für Bildung vergeben. Es stellt eine Auszeichnung und Anerkennung dar, die an Schulen verliehen wird, die sich durch besondere Aktivitäten und Initiativen im Bereich "Bewegung, Sport und Gesundheit" um ein bewegungs- und gesundheitsorientiertes Schulleben bemühen.
 
In  festlichem Rahmen durfte Mag. Michael Kling für das Gymnasium Zell am See die Urkunde durch den Bildungsdirektor für Salzburg Mag. Plötzeneder und den Landesschulinspektor für Bewegung und Sport am 22. Jänner entgegennehmen. Bei den Feierlichkeiten in Salzburg wurde von beiden betont, dass diese Auszeichnung als Dank für das Engagement im Bereich Schulsport und Bewegungsförderung gilt. In Zeiten des zunehmenden Bewegungsmangels der Jugend wird es immer wichtiger, auch im Schulalltag entsprechende sportliche Akzente und Anreize zu setzen.
Zu den im Stundenplan verankerten Stunden „Bewegung und Sport“ bemüht sich das Zeller Gymnasium mit einer Vielzahl an zusätzlichen Aktivitäten und Angeboten die Schülerinnen und Schüler zum Sport zu animieren. Neben zusätzlichen Bewegungseinheiten in der Unterstufe („Tägliche Turnstunde“), Sportwochen im Sommer und Winter, regelmäßigem Schwimmunterricht in den ersten beiden Klassen, Schitag und großem Sportfest zum Schulschluss und sportlichen Angeboten in der Nachmittagsbetreuung wird auch ein Wahlpflichtfach zur Sporttheorie in der Oberstufe angeboten. Gerade als Schule mit nicht sportlichem Schwerpunkt ist es wichtig, Sport als ausgleichs- und gesundheitsfördernde Maßnahme, die noch dazu Spaß und Freude machen kann zu vermitteln, erklärt Prof. Mag. Gabriele Jauck, Schulleiterin des Gymnasiums Zell am See.
 
Schülerinnen und Schüler nehmen auch an schulischen und außerschulischen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen teil und konnten, betreut durch ihre Lehrerinnen und Lehrer, schon etliche Meisterehren in unterschiedlichen Disziplinen und Jahrgängen erreichen. Durch die Zusammenarbeit mit Zeller Sportvereinen, wird nicht nur im Unterricht sportliche Ausbildung auf höchstem Niveau geboten, sondern den Schülerinnen und Schülern auch die Vielzahl an Möglichkeiten des Sports in der Freizeit näher gebracht.
Das Schulsportgütesiegel gilt für die nächsten 4 Jahre.
Wir sind STOLZ auf diese Auszeichnung, die nicht nur durch das engagierte Sportlehrer-Team, sondern natürlich auch durch die Schulleitung, die Unterstützung aller Kolleginnen und Kollegen bei der Umsetzung sportlicher Schwerpunkte und alle beteiligten Schülerinnen und Schülern ermöglicht wurde!
  
 
Fotos (alle Gymnasium Zell am See):
1. Alle Vertreter der ausgezeichneten Schulen mit Fachinspektor Mag. Tschaut 2.von links, Bildungsdirektor Mag. Plötzeneder rechts
2. Übergabe der Urkunde durch Fachinspektor für Sport Mag. Tschaut links, Sportlehrer Gymnasium Zell am See Mag. Kling, Bildungsdirektor Mag. Plötzeneder rechts
3. die Urkunde des Schulsportgütesiegels
 
goOtesiegel / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
goOtesiegel2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
goOtesiegel3 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Ehrung unserer Leichtathletinnen und -athleten
Sporttag am 7. Juli 2016
Fußballturnier 2016
Zusammenarbeit Gymzell und ASBÖ Wasserrettung
Sportwoche der 5. Klassen Juni 2016
„Klug & Fit“-Testungen
Wintersporttag auf der Schmittenhöhe
Skikurs der 2. Klassen vom 30. 11. bis 4. 12. 2015
Fußballturnier 2015
Helferschein der ASBÖ Wasserrettung
Bundesmeisterschaften Basketball
Tolle Erfolge im Floorball!
Wintersporttag 2015 Siegerehrung
2cd: Wintersportwoche in Wagrain
Wintersporttag am 3. März 2015
Skikurs Obertauern: 2a und 2b Klasse
Gareth Bales Entdecker trainiert junge Pinzgauer
ASB Wasserrettung Zell am See
Aufnahmetestungen zur Schülerliga
Mannschaftserfolg im Tennis!
Kooperation LAZ und BG/BRG Zell am See
Wintersporttag 2014 Siegerehrung
WINTERSPORTTAG am 6. März 2014
Wintersporttag am 6. März 2014
"Richtig Fallen hilft Allen"
Schule und Sport: Karate
Skikurs der 2. Klassen
Retterscheinausbildung
Schwimmunterricht
Helferscheinausbildung
Sportwoche Moldau 5a
Zumba
Raiffeisen Wintersporttag 2013
Tennis-Bezirksmeisterschaften
Aktion Schule und Sport
Schneeschuhwanderung nach Bad Fusch
Schneeschuhwanderung der 2. Klassen
Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl
RAIKA - Skitag auf der Schmitten!
Rodelspaß am Wildkogel
Fußballturnier am 7. Juli
Hand in Hand mit Haiti
Erfolge im Floorball
Schneeschuhwanderung
RAIKA-SKITAG am 22. Februar 2011
Gesundheitstage
Gesundheitstage live
Ingo Vogl an unserer Schule
Drittes Floorballturnier am BSZ
"Begegnung mit Afrika"
Es darf gelacht werden
Landesmeisterschaft im Floorball
RAIKA-Wintersporttag 2010
Workshop Selbstverteidigung
Bewegung und Sport - wichtiger Hinweis
Eishockey Nationalmannschaft
Aktion Schule und Sport 2010: Fußball
Schnipseln, schälen, hacken
„Waveboard“ und „Speedminton“
Fächerübergreifendes Projekt
Fotos vom Gesundheitstag
Umag – Sportwoche der 5. Klassen
Tanzprojekt der 7ab mit Mag. Zlattinger
Workshop- Kinesiologie
Ein Lebkuchenhaus als Geschenk!
Floorball
Freifach – Trendsportarten
Moldauwoche der 5. Klassen
Selbstverteidigungskurs FFF und 3c Mädchen
Maskentanz - 2. TEIL
Maskentanz gegen den Strich - Projekt Kultur Kontakt
"Fit für die EM"
Raiffeisen Ski- und Snowboardtag 2008
Schikurs 2. Klassen - Teil 3
Schikurs 2. Klassen - Teil 2
Schikurs 2. Klassen Abtenau
Tagung "Xunde Jause-gute Pause"
Lehrausgang der Klasse 2a in GWK
Workshop Kindertuina
Materialtests der Trendsportartengruppe am Kitzsteinhorn
Training mit Spielern des EKZ Zell am See
Terminkalender
Stundenplan
Mittagessen Mittagessen
Anmeldung zur Sprechstunde
Schulpsychologie Anmeldung
Schulpsychologie
Lernplattform LMS Lernplattform 
LMS
BG BRG Zell am See BG/BRG
Zell am See
Archiv Archiv TOP NEWS
Partner Links &
Kooperationen
Supplierplan Sitemap
eLSA eLearning im Schulalltag
eLC
Wissenschaft ruft Schule - Schule ruft Wissenschaft
Microsoft
© 2004- 2018 Gymnasium Zell am See