BG / BRG Zell am See
Navigation gymzell.at
Navigation
zur Startseite Mail an uns

Mittwoch, 19. November 2014: Vernissage in der Schulgalerie: Ana Turuntas > Zeichnungen
 
aktuelle Termine

28.11. > 15:00 bis 19:00 Uhr: Elternsprechtag
12.12. > Tag der offenen Tür für VolksschülerInnen und ihre Eltern

News

Auch im heurigen Winter bekommen wieder alle Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Sportunterrichtes auf der Schmittenhöhe Freikarten - ein herzliches Dankeschön an das Schmitten-Team für dieses großzügige Angebot!
 


Neueinträge

Visionen für eine neue Schule
Handwerk im Mittelalter
ELTERNSPRECHTAG


Freitag,
21.11.2014

gymzell.at
informations en français Info in English
informations en français Info in English

Druckansicht öffnenCOPE - ein österreich-indisches Projekt

Father Jesu und Christine Sontag stellten uns ein wirklich bewegendes Projekt für Kinder vor...

Wenn wir die Not in den verschiedenen Gegenden der Welt sehen, kommt uns immer wieder der Gedanke "da müsste doch geholfen werden".

cope

Christine Sontag sah die Not in Südindien und machte einen Schritt über diesen ersten Gedanken hinaus - und stellte ein tolles Hilfsprojekt auf die Beine: COPE ist ein südindisches Projekt, dass sich zum Ziel gesetzt hat, den Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen, die sonst nie in den "Genuss" einer Bildung kommen würden. Es sind dies Waisen und Halbwaisen, aber auch Kinder aus sehr desolaten und sozial schwierigen Familien. Mädchen und Buben erhalten gemeinsam die Möglichkeit, Lesen und Schreiben zu lernen.

 

christine_und_jesu

Bild: Christine Sontag und Father Jesu zu Besuch im BG/BRG Zell am See

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So entstand im Jahr 2001/02 ein Haus für 25 Kinder, das mittlerweile ausgebaut wurde und zur Zeit 63 Kindern ein Zuhase und vor allem eine Chance auf ein besseres Leben bietet. Unterstützt wird dieses Projekt durch etliche Freunde und Förderer in Österreich und Spanien. Eine wichtige Stütze vor Ort ist Father Jesu, ein katholischer Priester, der das Haus seit Beginn leitet. Christine Sontag und Father Jesu gaben uns einen bewegenden Einblick in das Schicksal Gleichaltriger... 

cope_brgvortrag_2a_2cvortrag_1c_8b
  1c Klasse
1cnachbesprechung1c_interesse_ist_gross
1c und 8b Klasseinteressierte Zuhörer..."da möchten wir was tun"
2a_2c2c_nachb 
2a und 2cspontane Hilfe ist angesagt: das Taschengeld wird zusammengelegt 

 

Für indische Familien ist es finanziell oft nicht machbar, ihre Kinder in die Schule zu schicken, da das Geld meist nicht dafür reicht. Der durchschnittliche Verdienst für einen Tag harte Arbeit liegt bei etwa 0,7 bis 1 €. Damit kann man eine Familie gerade mal bescheiden ernähren. Das Kastenwesen macht es zudem schwer, eine möglichst gleichberechtige Chance auf Bildung und Berufswahl zu haben. Die Schlechterstellung der Frauen bringt zudem die Situation, dass Mädchen - wenn überhaupt - nur sehr kurz eine Schule besuchen dürfen.

Wer nähere Informationen haben möchte, kann sich auf der Homepage von COPE informieren: www.cope.in; Ideelle oder materielle Unterstützung ist herzlich willkommen...

Wir bedanken uns für eine "Reise" in eine andere Kultur und eine andere Welt, aus der wir beschämt und dankbar über unseren "Reichtum" zurückkehren!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Pluskurs "Alles, was Recht ist!"
Pluskurs Recht - Gastvortrag & Bezirksgericht
Brotbacken bei Roswitha Huber in Rauris
SchülerInnen helfen SchülerInnen
Projektwoche der 6b in Budapest
SID Projekt 2013 der 6aR Informatikgruppe
Pluskurs POI
Exkursion Salzburger Landtag
Nationalpark Hohe Tauern Partnerschaft
Die 5b-Klasse im Jugendparlament
Besuch bei der Volksanwaltschaft
Landesgericht Salzburg und Obersalzberg - Exkursion der GPv-Gruppe
3b-Lehrausgang Moschee
Givat Avoda - Displaced Persons Camp in Saalfelden
Politische Bildung hautnah
Wienimpressionen der 4b
Theresa Auer siegt im Landeswettbewerb
Spendenaktion „Menschen für Menschen“
Top - die Eiswette gilt!
Eisschneiden am Zellersee
Being an exchange student - als Austauschschülerin in Amerika
Der lange Weg der Jeans!
"Gemeinsam Geschichte Lernen"
Fledermausabend im Hotel Bellevue
Besuch des Konzentrationslagers Mauthausen
Soziales Engagement am Gymnasium Zell am See
Erste-Hilfe-Kurs April 08
Nationalpark Hohe Tauern Partnerschaft
Erste-Hilfe-Kurs Mai 07
Erfolgreiches Basketball Schulcupteam
7r in Berlin
Exkursion der 6g-RK Gruppe
Jugendrotkreuz-Schulteam am BG/BRG Zell am See
Suchtprävention-Multiplikatorinnen am BG/BRG Zell am See
Ein Leben mit Behinderung....ein Workshop der 4b!
Ein toller Erfolg der 2c: "Einer für alle - Alle für einen!"
"Wir leben vom Land" ...
CULINA ROMANA ANTIQUA
Workshop "Duft und Magie der alten Ägypter"
RAIKA Zeichen- und Malwettbewerb 2005
Unsere Schulkiste wurde dicht befüllt!
JRK-Aktion "Schulkiste"
Contracting-Offensive
Kugelbahnen
Dreharbeiten für das Bildungsministerium am BG/BRG Zell am See
Jugendrotkreuz Schulteam
Erlebnistage in Abtenau
Österreichische Krebshilfe Straßensammlung der 3c-Klasse
RAIKA Mal- und Zeichenbewerb 2004
PROJEKTWOCHE PARIS
Besuch unserer Partnerschule aus Frankreich - Vorderkaserklamm
Projekte und Schulveranstaltungen
Terminkalender
Anmeldung zur Sprechstunde
Stundenplan
BG BRG Zell am See BG/BRG
Zell am See
Lernplattform LMS Lernplattform 
LMS
LEARNING GATEWAY Lernplattform
Lernwelt
Archiv Archiv TOP NEWS
Partner Links &
Kooperationen
Supplierplan Sitemap
eLSA eLearning im Schulalltag
eLC
Microsoft
© 2004- 2014 Gymnasium Zell am See