BG / BRG Zell am See
Navigation gymzell.at
Navigation
zur Startseite Mail an uns

Wir wünschen allen Kandidatinnen und Kandidaten bei der mündlichen Reifeprüfung alles Gute und viel Erfolg!
Bitte um Beachtung: Die Frist für die Anmeldung zur Tagesbetreuung läuft heuer mit 30. Juni ab, danach nur mehr Plätze nach Verfügbarkeit!

 
aktuelle Termine
21. bis 24. Juni: Mündliche Reifeprüfung
27. Juni: Letzter Tag der Leistungsfeststellung
30. Juni: Jahresabschlusskonferenz
 

News

Wir gratulieren dem Schultennis-Team David Hable (3b), Jonas Thurner (3c), Eder Niels (4a), Emilia Kaserer (4b) und Paul Moore (4b) zum hervorragenden 2. Platz bei der Schultennis-Bezirksmeisterschaft (Wilson Tennis-Schulcup 2016)


Neueinträge

Reifeprüfung Maturajahrgang 2015/16 8a-Klasse
Reifeprüfung Maturajahrgang 2015/16 8b Klasse
Wienwoche der 4a Klasse


Sonntag,
26.06.2016

Nur noch 12 Tage bis zum Schulschluss!
informations en français Info in English
informations en français Info in English

Druckansicht öffnenBarbara Deutsch und Markus Rems beim Physikolympiade-Bundeswettbewerb

Barbara Deutsch (8a) und Markus Rems (8b) heißen die Sieger des diesjährigen Physikolympiade-Landeswettbewerbs in Salzburg. Sie vertraten in der Folge Salzburg beim Bundeswettbewerb in Linz

Herzliche Gratulationen gehen vom Zeller Olympiadeteam an Barbara Deutsch und Markus Rems, die sich die Silbermedaille bzw. die Goldmedaille beim Salzburger Landeswettbewerb der Österreichischen Physikolympiade (ÖPHO) am BG/BRG Zell am See sicherte. Dadurch qualifizierten sie sich für die Teilnahme am Bundeswettbewerb I, der am 3. und 4. Mai in Linz stattfand. Dort erreichten die beiden beachtliche Leistungen. Unter 33 Teilnehmern platzierten sich Barbara am 21. und Markus am 25. Rang.

Bei Bundeswettbewerb duellierte sich die gesamte Physikelite Österreichs. Die Besten 16 des Bundeswettbewerb I qualifizierten sich für ein zweiwöchiges Intensivtraining, den Bundeswettbewerb II in  Sankt Paul im Lavanttal. Dort erhielten sie täglich acht Stunden lang unter Anleitung von vier Trainern den physikalischen Feinschliff, um dann am 14. und 15. Juni in einem weiteren Wettbewerb die besten fünf zu küren. Diese fünf vertreten Österreich vom 15. bis 23. Juli bei der IPhO 2004, der 35. Internationalen Physikolympiade, in Pohang Südkorea.

 


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Glocknerexkursion der 3a und 3b Klasse
Südwind - Workshop „Kakao“
Physik-Olympiade Bundesfinale am BG/BRG Zell am See
Exkursion der 7. Klassen zur RHI in Hochfilzen!
Känguru der Mathematik
Pluskurs Sparkling-Science Projekt AiR
Exkursion der 8.a Klasse nach Tenneck
Open House an der Fachhochschule Salzburg
Känguruwettbewerb 2015
Projektwoche Schweiz - CERN
Betriebsbesichtigung Firma Fahnen Gärtner, Mittersill
AiR - Wolken selber machen
Besuch des Science-Centers „Welios“ in Wels
Nacht der Mathematik am 11. Dezember 2014
Physikolympiade Landeswettbewerb
Lawinenkunde auf der Areit
Unsere Piloten im Haus der Natur
Wald – ein unverzichtbarer Lebensraum!
Sieg beim Ecopolicy-Bezirksfinale
Wasserschule NP Hohe Tauern
Klimaschule NP Hohe Tauern
Schnee, Schnee, Schnee
Nationalpark Hohe Tauern Partnerschaft
Tag der offenen Tür
Ausstellung "Begegnungen"
Vielseitiger Unterricht: Beispiel Mathematik
Projekt METEOPICS
Latexmotor
Sonnenkraft
Theresa Auer siegt im Landeswettbewerb
Pluskurs math.space in Wien!
Fledermausabend im Hotel Bellevue
Das Schachbrett zur Fußball – EM
Freifach eLearning in den ersten Klassen
Ein Hoch auf die Allgemeinbildung!
Sommerakademie Obertrum vom 1.- 4. Juli
Der Rätselkalender der Rätselralley!
Vortrag der Betreiber des AKW Temelin
Partielle Sonnenfinsternis am Mittwoch, 29.3.2006
Das Suppenhuhn
Physikolympiade am BG/BRG Zell am See
Känguru der Mathematik
Physik-Film mit Peter Graf und den 7. Klassen online
Terminkalender
Stundenplan
Mittagessen Mittagessen
Anmeldung zur Sprechstunde
Schulpsychologie Anmeldung
Schulpsychologie
Lernplattform LMS Lernplattform 
LMS
BG BRG Zell am See BG/BRG
Zell am See
Archiv Archiv TOP NEWS
Partner Links &
Kooperationen
Supplierplan Sitemap
eLSA eLearning im Schulalltag
eLC
Wissenschaft ruft Schule - Schule ruft Wissenschaft
Microsoft
© 2004- 2016 Gymnasium Zell am See